Staffelstab-Übergabe

Der Händler machte es uns leicht: altes Womie bringen, umräumen, mit neuem Womie vom Hof. Und so haben wir es auch gemacht, und es mit einem Ausflug an den Niederrhein verbunden.

Der Übergabetag
Nach dem Supersommer ist kaum noch Wasser im Rhein, gespenstisch

Die Heimfahrt war dann etwas unflauschig: nach und nach ging alles mögliche kaputt, durch das Heki zog es heftig, die Rücfahrkamera wollte nicht mehr, usw. usf., so war die Stimmung, zu hause angekommen, irgendwie nicht mehr ganz so gut…

Das könnte Dich auch interessieren …