Monatliches Archiv: Mai 2018

Elbe-Weser – Heimweg

Eigentlich „nur“ die Rückfahrt, aber wir hatten den Ehrgeiz, keine Autobahn und möglichst keine Bundesstraße zu befahren, und so ist eine sehr schöne Landpartie daraus geworden.

Elbe-Weser 5. Tag – Bremervörde

Auf dem Rückweg noch zu Altbekanntem – in Bremervörde waren wir früher oft, und freuten uns auf ein Wiedersehen. Am nächsten  Morgen dann auf zu einer Radtour. Schöne Gegend gibt es ja genug.

Elbe-Weser 3. und 4. Tag – Neuhaus (Oste)

Weiter ging es an die Ostemünndung. Die Lage da ist toll, Ausflugsmöglichkeiten sind einige und der Ort ist wirklich malerisch und schön anzusehen. Dass der Platz vom allgmeinen Wanderweg durchkreuzt wird sorgt für viel...

Elbe-Weser 1. und 2. Tag – Ottendorf

Schatz musste eh nach Harsefeld, also fix die Gelegenheit genutzt, und ein bisschen ausgespannt. Den Anfang macht ein Stellplatz in Ottendorf, den es eigentlich gar nicht mehr gibt, und daher sieht er ein bisschen...